Startschuss Tarifrunde

Egal ob in den Betrieben, der Diskutierbar oder auf der Tarifkonferenz. Die Mitglieder sind mitten in der Forderungsdiskussion zur Tarifrunde M+E 2024.

Extrazahlung Leiharbeit – Mitglied sein lohnt sich!

IG Metall-Tarifverträge sichern den Beschäftigten, die in der IG Metall Mitglied sind, neben regelmäßigen Erhöhungen der Monatsentgelte und mehr Urlaubstagen auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Die Höhe dieser Sonderzahlungen ist abhängig von der Beschäftigungsdauer beim Verleihbetrieb.

Mehr Geld im Februar

Die Beschäftigten in den tarifgebundenen Betrieben der Metall- und Elektroindustrie erhalten mit der Februar-Abrechnung 18,4 Prozent ihres Monatsentgelts zusätzlich – mit dem sogenannten Trafobaustein.

Verhandlungsergebnis erzielt

In der baden-württembergischen Holz- und Kunststoffindustrie wurde ein Tarifergebnis erzielt. Die Kolleg*innen können sich über Prozente und eine Inflationsausgleichsprämie freuen.

Warnstreik bei RUF-Betten

Trotz Eis und Glätte – Beschäftigte von RUF-Betten gehen auf die Straße! Die IG Metall Gaggenau hat zum Warnstreik aufgerufen.

Arbeitgeber provozieren Warnstreiks

Auch in der zweiten Tarifverhandlung haben die Arbeitgeber der Holz- und Kunststoffindustrie kein ausreichendes Angebot vorgelegt. Warnstreiks folgen.

Zukunft gestalten bei Rhenus

Kollektives betteln oder durchsetzungsfähig zu sein, um die Arbeitsbedingungen zu verbessern, waren die Haupthemen zahlreicher Gespräche bei Rhenus in Rastatt, Kuppenheim und Muggensturm.

Tarifbindung für Grammer Beschäftigte

Für die Beschäftigten der Grammer Deutschland GmbH am Standort Rastatt gilt seit dem 1. Juli erstmalig ein Tarifvertrag. Darauf haben sich die Unternehmensleitung und die IG Metall Gaggenau geeinigt.